Fütterung von Rinder, Schweinen und Schafen

Die "Gläserne Landwirtschaft" ist ein immer wichtiger werdender Begriff in der Land- wirtschaftlichen Produktion.

Kernpunkt unserer Beratung ist, dass das Futter mit eigenen Rohstoffen des Landwirtes, z B. mit Getreide und Silagen als Hauptbestandteiles des Tierfutters, direkt bei dem Kunden und unter seiner Kontrollmöglichkeit hergestellt wird.
Im Vorfeld berechnen wir dem Landwirt individuell seine Mischung. Wichtiges Ziel ist es, ein ökonomisch und ökologisch sinnvolles Mischfutter herzustellen.
Im Vorfeld berechnen wir dem Landwirt individuell seine Ration/Mischung. Wichtiges Ziel ist es, ein ökonomisch und ökologisch sinnvolles Mischfutter herzustellen.
Hierzu zählt auch ein sinnvolles Mineralfutter (JOSERA) mit den Kunden gemeinsam auszuwählen. Diese Produkt (max. 3 %iger Bestandteil des Mischfutters) verkaufen wir dann an den Landwirt.
Nach der Auswahl des Mineralfutters wird das Produkt durch uns bzw. bei größeren Mengen durch unseren Partner Kornhaus Bergen GmbH oder durch die Firma JOSERA direkt, rechtzeitig zu den beabsichtigten Herstellungstermin des Mischfutters an den Kunden ausgeliefert (Bild unten, siehe Lager Wustrow , Kornhaus Bergen GmbH).

Die Mischfutterherstellung können durch Fahrbare Mahl- und Mischanlagen ausgeführt werden, dessen Dienste wir vermitteln (siehe Bild, unten: Trapper AG).

 

Die Tagesplanung dieser Anlagen werden in unserem Hause ausgeführt. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

 
Bei uns können Sie auch Produkte für die Stall- und Melkhygiene (CALVATIS), sowie zur Zusatzfuttermittel und digitale Servicedienstleistungen (FarmChamps) erwerben.

Hier finden Sie uns:

HC Carmienke Fachunternehmen für Tierernährung
Bahnhofstrasse 59
29451 Dannenberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

05861/7989

 

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns per

 

Whatsapp:

 

0152/34075536

(kein Telefon!)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HC Carmienke Fachunternehmen für Tierernährung